Dein Erfolg und glücklich sein hängt davon ab wie du denkst!

Dein Erfolg und glücklich sein hängt davon ab wie du denkst!

Einfach ausgedrückt: Gleiches zieht Gleiches an! Du bist was du denkst!

Die meiste Angst haben wir davor was passieren könnte! Hier liegt das Problem. Die meisten Menschen denken an das, was sie nicht wollen und wundern sich, warum es ihnen wieder und wieder begegnet.

Überleg einmal, was machen deine blockierenden Gedanken gerade mit dir?

Da kann es schon einmal leicht passieren, dass du aus dem Gedankenkarussell nicht mehr aussteigen kannst. Du weißt worauf ich hinaus will, du blockierst dich mit deinen negativen Gedanken und stehst dir selbst im Weg. Du malst dir die schlimmsten Szenen in Bildern aus und je mehr du daran denkst, desto schlechter geht es dir. Vielleicht wird auch deine Kommunikation aggressiv und dann bekommt es jemand ab, der gar nicht weiß, worum es wirklich geht.

  • Welche Ängste und Sorgen plagen dich gerade
  • Welche Bedürfnisse sind nicht erfüllt

Erkenne die Abwärtsspirale und stelle dir die richtigen Fragen

  • Wo ist es gerade schwierig? – welche wichtigen Erfahrungen sammelst du gerade?
  • Was möchtest du verbessern?

Raus aus dem Gedankenkarussell -STOPP

Ob du denkst, du kannst es, oder du kannst es nicht: Du wirst auf jeden Fall recht behalten. Henry Ford