Zu wissen, dass Veränderung möglich ist, und der Wunsch, Veränderungen vorzunehmen, dies sind zwei große erste Schritte. Virginia Satir

Veränderung

bedeutet, sich von etwas wegzubewegen, hin zu neuen Möglichkeiten. Einen neuen Weg zu gehen und sich weiterzuentwickeln. Der Blick für das Wesentliche und das was Ihnen wirklich wichtig ist in Ihrem Berufs/Leben.

Nehmen Sie Ihre Gefühlswelt bewusst wahr. „Positives Denken“ und alles durch die rosarote Brille zu sehen, dient sicher nicht am Weg zur Veränderung. Was ich meine, ist die Einstellung, mit der man sehr wohl negative Ereignisse zu Kenntnis nimmt, sie verarbeitet und als Erfahrung in seine Persönlichkeit integriert.

Oft braucht man nur an einem Rädchen zu drehen und es verändert sich die Persönlichkeit, die Kommunikation und Risikobereitschaft.  Im Grunde brauchen Sie nur die eigene Einstellung verändern und neues Verhalten dazulernen. Je selbstverständlicher das neue Verhalten wird, desto leichter wird es Ihnen fallen. Man führt sich immer wieder vor Augen, welche Vorteile die neue Einstellung mit sich bringt. Glauben Sie mir, wenn das andere Menschen können, dann können Sie es auch.

Das Leben fordert uns und manchmal hat man alleine nicht die Kraft für Veränderung. Damit neue Perspektiven und Handlungsmöglichkeiten für  Herausforderungen möglich werden, bringt der Blick von außen schon eine große Erleichterung.  Das heißt, ich begleite Sie zu Ihrer Balance, damit Begeisterung und Freude im Berufs/Leben wieder überwiegen.

  • Wo stehen Sie im Moment?

Mein Service an Sie:

  • Neuorientierung
  • Karrierecoaching
  • Einzelcoaching
  • Gruppentraining
  • Krisenintervention